Kulturveranstaltungen

02.12.2014. 19:09

Ausstellung der Textilkünstlerin Iveta Vecenāne in Berlin

Vom 18. Juni bis zum 21. September ist in der Galerie „Café des Artistes” in Berlin (Fuggerstrasse 35, 10777 Berlin) die Ausstellung der international renommierten Textilkünstlerin Iveta Vecenāne für alle Interessenten zu besichtigen. Unter dem Titel „Bernsteinsammler“ stellt die Künstlerin ihre Gobelins und Seidengemälde aus.

Lettlands Kultur im Bundesministerium der Finanzen

Am 15. Dezember 2013 im Rahmen der Veranstaltungsreihe „So klingt Europa“ findet im Bundesministerium der Finanzen eine Veranstaltung mit Künstler aus Lettland statt.

Sonntag, den 15. Dezember 2013, um 16:00 Uhr

Bundesministeriums der Finanzen

Wilhelmstraße 97, 10117 Berlin

Weitere Information und Anmeldung (Eintritt gratis) unter www.bundesfinanzministerium.de/lettland

Lettische Theater in Kunst Festival NORDWIND

Die fünfte Ausgabe des NORDWIND Festivals präsentiert vom 22. November bis zum 13. Dezember 2013 über 80 Veranstaltungen nordischer und baltischer Künstler*innen aus den Sparten Bühne, Musik und Bildender Kunst. Zum ersten Mal findet das Festival in drei Städten: in Berlin am HAU Hebbel am Ufer, in Hamburg auf Kampnagel und - neu hinzugekommen - in Dresden in HELLERAU - dem Europäischen Zentrum der Künste Dresden.

 

Alvis Hermanis „Schwarze Milch” bei dem Theaterfestival euro-scene in Lepzig

Vom 5.-10. November findet zum 23. Mal das Festival des zeitgenössischen europäischen Theaters euro-scene in Leipzig statt. Das Motto des diesjährigen Festivals, „Schwarze Milch”, ist auch der Titel des Festivalgastspiels des Regisseurs Alvis Hermanis.

Margo Zalite in der Deutschen Oper Berlin

Wie kann Musiktheater für ein Publikum des 21. Jahrhunderts aussehen? Inszenierung von Margo Zalite bring Mozarts „COSI FAN TUTTE” zu einem neuen Gefühl.

Premieren in Berlin auf der neueröffneten kleinen Bühne der Deutschen Oper Berlin (Deutsche Oper Tischlerei) am 26. Oktober, um 19:00

"Norwegische Nacht" in Berlin mit lettischen Künstlern

Am 14. September 2013 findet im Salon Maja & Friends in Berlin ein musikalischer Abend statt, an dem auch die lettische Pianistin Terēze Rozenberga und Pianist Normunds Leitlants teilnehmen.

Der Salon Maja & Friends führt die Kunstformen Musik, bildende Kunst und Literatur zusammen und ist ein monatlicher Treffpunkt für Künstler und Kunstfreunde.

29. SALON MAJA & FRIENDS "Peer Gynt / Grieg-Ibsen"

Samstag, 14.9.13, Einlass 19:00h, Beginn: 19:30h

Im Clubhaus des legendären LTTC Rot-Weiß (Grand Slam) , Gottfried-von-Cramm-Weg 47, 14193 Berlin!! Jeweils 8 Min. Fussweg von der S-Bahn Station Grunewald und vom Hagenplatz (Bus ab S-Halensee) Karte: http://bit.ly/T6io9v

Lettische Künstler in der internationalen Ausstellung NordArt in Schleswig-Holstein

Vom 8. Juni bis 6. Oktober 2013 findet die Ausstellung NordArt statt und präsentiert 230 ausgewählte Künstler aus 55 Ländern. Sie gehört zu den größten jährlichen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in Europa.

Ausstellung des lettischen Fotografen Ulvis Alberts in Berlin

Die galerie hiltawski in Berlin zeigt vom 12. Juli bis 31. August 2013 die Ausstellung Camera as Passport & Poker Face des in den USA lebenden lettischen Fotografen Ulvis Alberts (1942).

Gidon Kremer in der Komischen Oper Berlin

Maßarbeit!

Sinfoniekonzert mit Gidon Kremer und Mirga Gražinytė-Tyla

Komische Oper Berlin

Freitag, 14. Juni 2013, 20 Uhr

Ausstellung lettischer Künstlerinnen in der Galerie TVD ART Berlin

Im Zeitraum vom 15. März bis 28. April 2013 ist in der Galerie TVD ART Berlin die Ausstellung PRIMAVERA – menschenbilder mit Werken der Künstlerinnen der Galerie Vija Zariņa, Anna Baklāne, Agate Apkalne, Anna Afanasjeva, Vineta Priste-Kārkla zu erleben.

Lettische Kurzfilme bei dem Festival FiSH in Rostok

Am 20. April 2013 präsentiert das Festivals im Stadthafen FiSH Kurzfilme junger Autoren aus Lettland. In dem Programm OFF Latvija sind Kurzfilme folgender Autoren ausgewählt:

Jānis Vīksne, Inese Vēriņa, Gundars Jākobsons, Rolands Tīss, Ieva Balode, Jūlija Trifonova un Lauma Balode.

Andris Nelsons in der Berliner Philharmonie 

Vom 7. bis 9.März 2013 ist der weltberühmte lettische Dirigent Andris Nelsons zusammen mit den Berliner Philharmonikern in der Berliner Philharmonie, sowie als Live-Übertragung des Konzerts in einem Kino in Ihrer Nähe zu erleben.

Lettische Filme bei den 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin

In der Sektion Generation Kplus der 63. Internationalen Filmfestspiele Berlin erleben im Februar zwei lettische Filme ihre Weltpremiere und stehen im Wettbewerb um den Hauptpreis der Kategorie – den Gläsernen Bären.

Violinistin Vineta Sareika in der Berliner Philharmonie

Am 26. Februar 2013 gastiert die lettische Violinistin Vineta Sareika mit dem Streicherquartett Artemis Quartett in der Berliner Philharmonie.

Gastspiel des Jaunais Rīgas Teātris im Thalia Theater in Hamburg 

Am 31. Januar und 1. Februar 2013 gastiert im Rahmen des Festivals Lessingtage 2013 das Ensemble Jaunais Rīgas Teātris im Thalia Theater in Hamburg mit dem Stück „MELNAIS PIENS“ (Schwarze Milch) unter der Regie von Alvis Hermanis.

Ausstellung des lettischen Künstlers Raitis Zvirbulis in Berlin

Vom 29. Januar bis zum 25. Februar 2013 ist ín der Kunstgalerie Temporary Gallery Berlin (tgb) die Ausstellung des lettischen Grafikers Raitis Zvirbulis BERLIN zu sehen.

Ausstellung "Grafik aus Lettland" im Grafik Museum Stiftung Schreiner Bad Steben 

Das Grafik Museum Stiftung Schreiner Bad Steben zeigt vom 21. Oktober 2012 bis zum 3. Februar 2013 aktuelle Grafik aus Lettland mit Werken von insgesamt elf Künstlern.

Vorlesung der lettischen Künstler Rasa Šmite und Raitis Šmits (RIXC) bei der transmediale 2013

Im Rahmen des Festivals transmediale 2013 präsentieren die Künstler Rasa Šmite und Raitis Šmits (RIXC - Riga Centre for New Media Culture) am 31. Januar 2013 im Haus der Kulturen der Welt das Projekt RENEWABLE NETWORK –

31. Januar 2013, 11:00 Uhr

Lettische Regisseurin und Wagner

Vom 24. bis 27. Januar 2013 finden im Rahmen der Jubiläumsreihe Wagner 2013. Künstlerpositionen, veranstaltet von der Akademie der Künste Berlin, vier Aufführungen der Inszenierung des Ring des Nibelungen in komprimierter Fassung und zum Werk im Wesentlichen in assoziierter Form statt.

Personalausstellung des lettischen Grafikers Guntars Sietiņš in Berlin 

Am 18. Januar 2013 wird in der Druckwerkstatt und Galerie Manière Noire in Berlin die Ausstellung der beeindruckenden Mezzotinto-Radierungen von Guntars Sietiņš eröffnet.

Kollektion der Designerin Ingrīda Zābere bei der Mercedes Benz Berlin Fashion Week

Am 16. Januar 2013 wird im Rahmen der Mercedes Benz Berlin Fashion Week die Kollektion der lettischen Designerin Ingrīda Zābere recycled.lv präsentiert.

Kristīne Opolais und Andris Nelsons an der Staatsoper im Schillertheater

Vom 2. bis 30. Dezember 2012 - Giacomo Puccinis Oper „La bohéme” in der Staatsoper im Schillertheater, dirigiert von einem der gefragtesten jungen Dirigenten in der internationalen Musikszene, dem lettischen Dirigenten Andris Nelsons. In der Titelrolle ist die herausragende lettische Sopranistin Kristīne Opolais auf der Bühne zu erleben.

Alvis Hermanis „Sommergäste“ an der Berliner Schaubühne

Alvis Hermanis „Sommergäste“ an der Berliner SchaubühneAm 14. Dezember feiert Alvis Hermanis Inszenierung von Maxim Gorkis „Sommergäste“ seine Premiere an der Schaubühne am Lehniner Platz.

Uraufführung von Werken lettischer Komponisten in München  

Im Rahmem des vom Goethe Instituts initiierten Projektes „Woher? Wohin? - Mythen, Nation, Identitäten” werden am 11. und 12. Dezember 2012 Kompositionen meherer lettischer Komponisten in der Münchener Muffathalle uraufgeführt:

am 11. Dezember - "Money" von Kristaps Pētersons (2012) und

am 12. Dezember - Andris Dzenītis: „Latvian Cookbook – for ensemble” (2012) und Jānis Petraškevičs: „Darkroom – Ein Phantasiestück für Ensemble” (2012)

Iveta Apkalna in der Berliner Philharmonie

Sonntag, den 9. Dezember 2012, 12:00 Uhr

Berliner Philharmonie - Karl-Schuke-Orgel

Gidon Kremer in der Berliner Staatsoper im Schillertheater 

Kammerkonzert mit Gidon Kremer am Sonntag, den 9. Dezember 2012, 20.00 Uhr in der Berliner Staatsoper im Schillertheater

Personalausstellung der Künstlerin Ilze Orinska in der Galerie M + R Fricke in Berlin 

Ausstellung ´Im Stock´ der Künstlerin Ilze Orinska in der Galerie M + R Fricke in Berlin vom 10. November 2012 bis 05. Januar 2013.

 

Aufführung der Komposition ''Postludium.ice'' des Komponisten Andris Dzenītis in der Berliner Philharmonie 

Sonntag, 28. Oktober 2012, 20:00

Philharmonie Berlin